FashionABC - J wie Jeans

by - 10:33

Endlich ist es wieder Zeit für einen Beitrag zum Fashion ABC ! Man sagt ja besser spät als nie. Diesmal ist J an der Reihe, I habe ich mal übersprungen weil mir nichts eingefallen ist. Wenn euch ein Thema mit dem Buchstabe I einfällt dann hinterlasst mir gerne einen Kommentar.



Die Jeans ist wohl das beliebteste Kleidungsstück überhaupt. Ich denke jeder von uns besitzt mindestens 2 Paar. Es gibt sie in zig Farben und Formen, aber wo kommt sie eigentlich her? Die Geschichte hinter der Jeans verrate ich euch heute.
Die Jeans wurde bereits im Jahre 1873 von Levi Strauss und Schneider Jacob Davis erfunden. Levi Strauss zog zur Zeit des großen Goldrausches nach San Francisco und gründete mit 2 Familienangerhörigen sein Unternehmen für Stoff und Kurzwaren. Neben Kleidung verkaufte er Produkte wie Zahnbürsten, Knöpfe und Hosenträger. Ziel von Levi Strauss war es eine robuste Hose für die Arbeiter zu produzieren und dieses setze er auch erfolgreich um. Die Jeans waren aus festem Baumwollstoff und wurden mit Indigo eingefärbt. Da die Baumwolle aus der französischen Stadt Nimes kam, nannte man den Stoff Denim. Schnell wurde die Jeans zur beliebtesten Arbeitshose.
Nach dem 2. Weltkrieg kam die Jeans durch amerikanische Soldaten nun auch nach Europa. Schauspieler wie James Dean machten sie berühmt. Auch unter der rebellischen Jugend war die Jeans als Protestsymbol sehr beliebt.
1948 machte nun auch die erste Jeansfabrik in Deutschland auf, die Firma Mustang war geboren.

Am Anfang gab es nur ein Jeansschnitt, aber mit der Zeit kamen zig Formen und Waschungen dazu. Boyfriend, Karotte, Röhrenjeans, Schlaghose usw.
via Pinterest
How to style a Jeans?
Jeans kann man mit allem kombinieren, ob elegant oder sportlich - die Jeans passt wirklich zu allem. Es gibt ja zig Style Guides welcher Schnitt zu welcher Figur am besten passt, aber Hauptsache man fühlt sich wohl!
Am Ende zeig ich euch noch meine current Jeans Favorites




You May Also Like

6 Kommentare

  1. Tolle Serie! Ich liebe Jeans - am liebsten dunkel und klassisch :)
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag helle Jeans sehr gerne, sehr toller Post liebes :)

    Liebste Grüße - Mia von http://takemeback-tothestars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Jeans ja abgöttisch.
    Am liebsten mag ich ja Boot Cut oder Skinny Jeans. Die sind einfach super und passen einfach zu allem :)
    Tolle Blogreihe

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, ich trage am Liebsten, Skinny Jeans mit coolen T-shirt und Converse dazu! Liebe Grüße Alina

    AntwortenLöschen
  5. Ich trage am Liebsten Röhrenjeans, die stretchy sind.:)
    Wieder mal ein sehr schöner Post!
    seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Was eine coole Idee mit dem Fashion ABC!
    Meine Favorit Jeans wird aber wahrscheinlich immer die schwarze Röhrenjeans bleiben! Schon seit klein auf, ist das die Jeans die ich liebe haha. Obwohl ich die neuen weiten Hosen (die so Art Schlaghosen sind) richtig cool!
    Liebste Grüße,
    liqesse von www.liqesse.blogspot.de

    AntwortenLöschen

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/wkf3ybtZWKG7pTWRYQ7vkzW9.png

Seiten