by - 17:31

Guten Abend Leute,

Ich habe mich heute mal an einem Burda Schnittmuster probiert, puh es gab einige Momente der Verzweiflung! Deshalb habe ich die Anleitung auch nach der Hälfte weggelegt und frei Schnauze weitergenäht und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Als Stoff habe ich einen leichten Leoparden Blusenstoff gewählt, davon hatte ich noch genug über und außerdem lag er auch schon seit Ewigkeiten im Stoffschrank herum. Besonders raffiniert an dem Schnitt ist das Die Bluse unten einfach gewickelt wird und dadurch sehr schön fällt, man kann sie aber auch vorne zusammen knoten, also viele Möglichkeiten sie zu tragen. Den Rock auf dem Foto habe ich nicht selbstgenäht diesen habe ich bei C & A gekauft. Die Kombi gefällt mir sehr gut !



Das wars dann leider auch schon für Heute. Morgen habeich nämlich einen Einstellungtest und muss mich noch ein wenig vorbereiten, also drückt mir die Daumen ;)

- Sarah ♥

You May Also Like

0 Kommentare

Seiten