DIY : Stirnband nähen

by - 12:58


Da es nun immer kälter wird, habe ich für euch ein DIY Tutorial ! Ich zeige euch wie ihr euch ganz easy und schnell ein tolles Stirnband nähen könnt.

 Beim letzten Shoppingtrip kaufte ich mir ein dunkelblaues Stirnband aus Samt, die Stirnbänder gab es noch in zig anderen Varianten und ich musste mich echt bremsen! Am liebsten hätte ich alle mitgenommen. 
Zuhause fiel mir dann jedoch ein, das ich ja noch roten Samtstoff übrig habe. Super ! Ich sah mir mein gekauftes an und setze mich an die Nähmaschine. Mein genähtes gefällt mir sogar besser.

1. Als erstes schneidet ihr euch 2 gleiche Rechtecke aus. Bei mir sind es 15 cm in der Höhe und 57 cm in der Breite. Die Höhe könnt ihr natürlich variieren, je nachdem wie dick oder dünn das Stirnband werden soll. Wenn ihr kein elastischen Stoff nehmen wollt, müsst ihr euren Kopfumfang am besten nachmessen und ca 1 cm Nahtzugabe zugeben.



2. Danach klappt ihr beide Stoffstücke rechts auf rechts aufeinander und steckt sie fest. Die beiden Stoffstücke werden nun an der langen offenen Kante zusammengenäht. Bei nicht fransenden Stoffen reicht ein normaler Gradstich. Dann werden beide Teile auf rechts gedreht.


3. Nach dem Wenden legt ihr nun die Stücke zu einem Kreuz hin. Achtet darauf, das die Naht in der Mitte liegt.


Nun schlagt ihr das unten liegende Stück über das obere zusammen, das ganze sieht jetzt so aus :


Diesen Schritt wiederholt ihr nun mit dem anderem Stück, euer Stirnband müsste jetzt so aussehen :


4. Jetzt seit ihr auch schon fast fertig! Nun nehmen wir alle offenen Kanten zusammen und steppen die Kante ab. Danach dreht ihr das Stirnband um, sodass die Naht außen nicht mehr sichtbar ist.


Viel Spaß beim nachmachen !

You May Also Like

23 Kommentare

  1. das ist eine super schöne Art sich ein Winter-Accessoire selber zu gestalten! die getwistete Art gefällt mir richtig gut :)

    hab noch ein wunderschönes Wochende,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass es dir gefällt :)
      Wünsche dir auch ein tolles Wochenende ;)

      Löschen
  2. Sehr schönes und einfaches DIY! Muss ich mir merken! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr anschaulich und schön erklärt. Das Design deiner Seite gefällt mir generell sehr gut! Du bietest dem Leser einen echten Mehrwert, das finde ich sehr schön.

    Liebe Grüße von Alex
    www.movicfreakz.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Diys aber auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Stinbänder gefallen mir! Ich mag den Stoff Samt total. :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Super einfach, richtig gut. Kann man auch toll verschenken, würde ich behaupten :)

    Liebe Grüße!
    Michelle
    gowhereyourhearttellsyoutogo.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  7. Es fehlt mir noch ein Foto von DIR mit Stirnband ;-)!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sarah,

    eine coole DIY Idee! Ich habe deine Werke schon auf Instagram bewundert :-)!

    Liebe Grüße
    Verena von www.avaganza.com

    AntwortenLöschen
  9. Total cool! Ich kann mir unglaublich viele Variationen vorstellen. Habe auch noch einige Stoffreste. Vielleicht probiere ich mich ja auch mal hieran!:)
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  10. Great post! You have a nice blog!

    Would you like to follow each other? Follow me and I'll follow you back!

    Have a great day!

    http://elenabienvenido.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  11. Love your post dear ♥
    If you want you can check out my blog.I write about fashion,beauty and lifestyle.Maybe we can follow each other and be great blogger friends !

    http://herecomesajla.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie eine tolle Idee! Sehr inspirierend! 👌👌 Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Ganz liebe Grüße,
    Vanessa
    www.vanessa-travella.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. They were so cute, I loved it.
    I just follow the blog, follow back?
    Kisses
    http://virginiaferreira91.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    das ist ja einmal eine richtig schöne und leicht umzusetzende Idee. Das werde ich die Tage sicher einmal ausprobieren. Und mal sehen, evtl. mache ich dann gleich eines für meine Tochter mit. Dann können wir im Mama-Tochter-Partner-Look gehen :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    Von: https://wolken-sternchen.com
    (Lese- und Hörspielgeschichten für Kinder und ihre Eltern)

    AntwortenLöschen
  15. hello coller beitrag, tolle Idee muss ich echt ausprobieren weil ich liebe Stirnbänder, schauen super cool aus

    immer weiter so lg kathi

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr cooles DIY! Danke für die Idee. Deine gewählte Farbe sowie das Material finde ich auch richtig schick!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    AntwortenLöschen

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/wkf3ybtZWKG7pTWRYQ7vkzW9.png

Seiten